Home  I  Impressum  I  Sitemap  I  Datenschutzerklärung

Individuelle Gesundheitsleistungen für gesetzlich versicherte Patientinnen und Patienten

"Je schlechter Menschen informiert sind, desto häufiger werden sie medizinisch behandelt. Ich wurde von Ärzten auf dieses Phänomen aufmerksam gemacht. In Gesprächen, Briefen und vertraulichen Hinweisen klärten sie mich über das Ausmaß der Übertherapie auf. Systematische werden Menschen medizinischen Prozeduren ausgesetzt, die Ihnen keinen Nutzen bringen. Jeder, der diese Zeilen liest, hat seine Erfahrungen mit überflüssigen Behandlungen gemacht oder wird sie noch machen.
Meine Ausführungen dürfen nicht darüber hinweg täuschen, dass mir die vielen Segnungen der Medizin wohl bekannt sind und ich sie für mich in Anspruch nehmen möchte. Aber es wäre niemandem geholfen, das Schlechte in der Medizin nur deshalb zu übergehen, weil es viel Gutes bietet ..."

Vorwort aus:
Jörg Blech
"Heillose Medizin"

S. Fischer-Verlag

Wir möchten Ihnen mit den nachfolgenden Angeboten nützliche und hilfreiche Behandlungs- und Diagnostikmaßnahmen anbieten.

Zu Grunde gelegt wurde der geringstmögliche Gebührenordnungssatz (GOÄ)


 

 

 

 


1. Knochendichtemessung (mittels Ultraschall) 20,- EUR
2. PSA-Wert:
(Wichtiger Wert zum Ausschluss eines Prostatakrebses)
20,- EUR
3. Führerscheinuntersuchungen
Klasse C bis E
Fahrgastbeförderungen usw.
108,36 EUR
4. Bescheinigungen und Atteste
Kleines Attest (z. B. Kindergarten, Schule)
Großes Attest (z. B. zur Vorlage beim Gericht, Arbeitgeber)

10,- EUR
20,- EUR
5. Weitere Untersuchungen (Facharzt-Check/Herz-ultraschall) auf Anfrage.

Für privat versicherte Patientinnen/Patienten gelten diese Kostensätze nicht! Die Privatkassen übernehmen weiterhin sämtliche Unkosten!

zurück